Mir wänd, dass es guet chunnt

foto_fahne

Wir wollen das Bestreben nach einem ganzheitlich geplanten, lebenswerten Grubenacker in der ganzen Nachbarschaft sichtbar machen und damit zeigen, wie viele Menschen die solidarische Entwicklung im Sinne des Manifests unterstützen.

Gemeinsam erreichen wir das Ziel, dass an den Häusern und in den Gärten im Grubenacker 100 Fahnen für die Aktion “Mir wänd, dass es guet chunnt” hängen.

 

 

Werbeanzeigen